Seminare

Hecht Seminarplan 2019

(Anmeldung per Email oder telefonisch unter  0512 / 58 37 25 -18 möglich)

Seminartermine Österreich

Details sind auf der entsprechenden Seite in der Seminarbroschüre zu finden

 

Sicher beraten - Top informiert in der Anpassassistenz (Seite 6)
04./ 05. November in Linz,  Referent: Christoph Zulechner


Sicher formstabil - Vielfalt praktisch erfahren, Die rotationssymmetrischen HECHT-Basisgeometrien in Theorie und Praxis (Seite 8)
21./ 22. Oktober 2019 in Innsbruck, Referentin: Sabine Vielhaber

 

Sicher mit APEX® - Die zeitgemäße Contactlinsenanpassung mit dem HECHT APEX®-Basis-Modul im OCULUS Keratograph (Seite 11)
17. September 2019 in Linz Referent: Christoph Zulechner

 

Kompetent bei Keratokonus - Entstehung, Klassifizierung und Versorgung (Seite 14)
18./ 19. November 2019 in Innsbruck, Referentin: Sabine Vielhaber

 

Professionelle Orthokeratologie mit seefree® - Alles rund um die Orthokeratologie (Seite 19)
13./14. Mai 2019 in Innsbruck Referent: Christoph Zulechner
auf Wunsch eventuell Zusatztermin im Herbst 2019 in Innsbruck möglich

 

 

 

 

Download der österreichischen Seminartermine

Organisatorisches

Anmeldung
Gerne können Sie sich telefonisch zu unseren Seminaren anmelden.
Sollten Sie sich per Mail oder Fax anmelden, können Sie unser Anmeldeformular verwenden.
Wird eine Zimmerreservierung über uns (bei Seminaren in Freiburg) gewünscht, benötigen wir das An- und Abreisedatum.


Verbindlich wird Ihre Buchung erst, wenn Sie von Hecht Contactlinsen GmbH eine schriftliche Eingangsbestätigung per Post erhalten.
Sie erhalten 2 bis 3 Wochen vor dem Seminar eine schriftliche Anmeldebestätigung mit allen notwendigen Informationen. Die Rechnung der Seminargebühren wird Ihnen mit separater Post zugestellt.


info[at]hecht-contactlinsen[dot]at

Telefon +43 (0)512 58 37 25 18
Fax +43 (0)512 58 37 25 19


Hotelkostenzuschuss:
Bei einer Seminarteilnahme in Freiburg erstatten wir Ihnen einen Betrag von 40 € inkl. MwSt. bei Vorlage der Hotelrechnung.


Stornierung:
Ihre Seminarteilnahme können Sie per Mail oder telefonisch bis zu 4 Wochen vor Seminarbeginn kostenlos stornieren. Bei späteren Abmeldungen berechnen wir 50 % der Seminargebühren. Erfolgt keine Abmeldung, werden die kompletten Gebühren fällig. Gerne können Sie uns eine Ersatzperson nennen. Weitere Kosten fallen dadurch nicht an.

Vorbehalt – Absage:
Findet ein Seminar aufgrund zu geringer Teilnehmerzahl nicht statt oder muss es aus dringenden Gründen verschoben werden, benachrichtigen wir Sie unverzüglich. Bereits bezahlte Gebühren werden umgehend zurückerstattet. Weitergehende Ansprüche können daraus nicht abgeleitet werden.


Unsere Bitte:

Melden Sie sich frühzeitig an. Das sichert nicht nur Ihren Seminarplatz, sondern ermöglicht uns eine bessere Organisation.