Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. ALLGEMEINES

Mit Erteilung eines Auftrages werden unsere Verkaufs- und Lieferbedingungen anerkannt.

 

2. PREISE

Die Preise verstehen sich ab Werk, ausschließlich Verpackung und Versand. Es gelten die jeweils am Tag des Versandes gültigen Listenpreise, sofern mit dem Käufer keine ausdrücklichen Preisvereinbarungen getroffen sind. Hinzu kommt die zum Zeitpunkt der Lieferung jeweils gültige gesetzliche Umsatzsteuer. Versandkosten werden zum Selbstkostenpreis in Rechnung gestellt.

 

3. LIEFERUNG

Lieferung erfolgt auf Rechnung, das Transportrisiko liegt beim Käufer. Zuschläge für eine schnellere Versandart gehen zu Lasten des Käufers. Unvorhergesehene Verzögerung in der Fertigung, bei Vorlieferanten und beim Transport entbinden uns von der Einhaltung der vereinbarten Lieferfristen. Dadurch eintretende Lieferverzögerungen berechtigen nicht zur Zurückziehung von Aufträgen.

 

4. BEANSTANDUNGEN

Erkennbare Warenmängel sind uns unverzüglich – spätestens jedoch innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware -  schriftlich anzuzeigen. Danach gilt die Ware als genehmigt.

 

5. EIGENTUMSVORBEHALT

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

 

6. ERFÜLLUNGSORT UND GERICHTSSTAND

Erfüllungsort und Gerichtsstand für beide Teile ist Innsbruck
Institut Miller GesmbH
FN-Nr.53173x LG Innsbruck
Tiroler Sparkasse
IBAN: AT982050303300375171, Swift-BIC: SPIHAT22xx

 

Unsere Contactlinsen sind individuelle Maßanfertigungen. Wir legen Wert auf höchste Qualität sowie Passgenauigkeit für das Augen und bitten Sie deshalb um entsprechende Fürsorge bei der Abgabe unserer Contactlinsen. Da die erforderliche Fürsorge bei einem Vertrieb unserer Contactlinsen über das Internet aus unserer Sicht nicht erbracht werden kann, bitten wir um Verständnis dafür, dass unsere Contactlinsen individuell für jeden einzelnen Kunden angepasst werden und nicht anonym über das Internet weiterverkauft werden sollten.

Vielen Dank!