Herzlich Willkommen!

Lieber Kontaktlinsenanpasser!

 

Herzlich Willkommen auf unserer Seite.

Einige Menüpunkte können Sie erst nach Anmeldung einsehen.


Anmelden


Neues ab 1. Jänner 2022

Neue Preise ab dem 1. Jänner 2022

Zum 1. Jänner 2022 gelten neue Preise für unsere Kontaktlinsen. Es ist nach zwei Jahren eine sehr moderate Preiserhöhung von im Durchschnitt 2%.

Unsere Kunden mit aktueller Kundennummer haben die neue Preisliste bereits per Post erhalten.

Gestiegene Energie- und Personalkosten veranlaßten unseren Zustelldienstleister Transmed die Zustellgebühren deutlich zu erhöhen. Entsprechend müssen leider auch wir unsere Versandkostenpauschale anheben.

 

Änderung der Abwicklung von Gutschriften bei Kontaktlinsen mit Rückgabeoption

Gleichfalls zum Jahreswechsel führen wir eine Vereinfachung und weitgehende Vereinheitlichung der Rückgabegutschriften für „mit Rückgabeoption“ gekaufte Kontaktlinsen ein. Bisher erfolgte eine vollständige Wertgutschrift des Linsenpreises (bzw. bei Abruflinsen: der Erhöhung des Abrufzählers um 1 Stück) bei gleichzeitiger Erhebung einer vom Linsentyp abhängigen Rücknahmegebühr.

Künftig erteilen wir eine Teilgutschrift in Höhe von 75% bzw. 70% bei ASCON, BIAS und KA1-3, sphärisch und torisch des Linsenpreises. Die Rücknahmegebühren entfallen. Entsprechendes gilt für die Zusatzausführungen. Die Gutschrift erfolgt in Höhe der für die zurückgegebene Kontaktlinsen geltenden Gutschriftquote und die Rücknahmegebühr entfällt.


Diese Änderung ist eine Anforderung für die Weiterentwicklung unserer Unternehmenssoftware.
Die Festlegung der Gutschriftquoten erfolgte derart, dass die Änderung für Sie und uns möglichst nahezu ertragsneutral bleibt.


Übrigens: Nutzen Sie zur Gutschriftbeantragung einfach unser Formblatt und senden Sie es an info@hecht-contactlinsen.at.

 

Seminarbröschüre 2022

Für 2022 haben wir Ihnen wieder eine Vielzahl von Fortbildungsmöglichkeiten zusammengestellt. Ganz gleich ob Anfänger, Fortgeschrittene oder Routinierte, ob mit oder ohne Praxis-Teil - für jeden ist etwas dabei.

Termine und Seminarinhalte finden Sie hier.


Gutschriftsanforderung

Liebe Kunden,

aus Hygieneschutzgründen und als ein Beitrag zur allgemeinen Organisationserleichterung in der schwierigen Pandemiezeit hatten wir mit Frist bis zum 30. Juni 2021 die Pflicht der Linseneinsendung zur Gutschrift aufgehoben.

 

Die Firma HECHT möchte Ihnen diese Erleichterung weiterhin gewähren. Wir werden somit auch künftig von der Notwendigkeit der physischen Einsendung absehen.

Dies betrifft die Rückgabe von Linsen, die mit Rückgabeoption (m.R.) bestellt wurden sowie Bruchlinsen. Dabei gelten weiterhin die üblichen Fristen der Gutschriftsmodalitäten.

Alle Reklamationen (außer Bruch) müssen weiterhin eingesendet werden.

 

Bitte benutzen Sie für die Gutschriftbeantragung das aktuelle Formular

>> Formular zur Beantragung von Gutschriften und senden Sie diese an info@hecht-contactlinsen.at

 

Wir freuen uns auf ein weiterhin vertrauensvolles und partnerschaftliches Miteinander.

 

Ihr Hecht-Team